Traffic generieren. Für deine Unternehmenswebsite.

Eine Unternehmenswebsite ist nichts wert, wenn sie keine Besucher hat. Eine der ständigen Aufgaben des Marketings ist also immer für ausreichend gute Besucher auf der Website zu sorgen.

Für wen?

Verwantwortliche und Ausführende

Ziel

Verständnis aufbauen

Dauer

1 Woche

Level

Einfach

Inhalte

  1. 1. Übersicht erlangen

    Du fängst damit an zu verstehen, welche groben Traffic-Kategorien es gibt. Von der obersten Ebene angefangen, arbeitest du dich immer tiefer in die Materie ein und kannst dann in eigenen Kursen bis zum Experten-Level kommen.

  2. 2. Social Media

    Social Media ist ein umfangreiches Thema. Es geht hier darum Social Media ganzheitlich zu verstehen. Wir zeigen dir Alternativen zu den großen sozialen Netzwerken und vor allem wie du ohne großen Zeitaufwand und auch mit wenig Ressourcen Besucher für deine Website gewinnen kannst.

  3. 3. Werbung in Suchmaschinen

    Suchmaschinen sind eine hervorragende Quelle für Besucher und Interessenten deiner Produkte. In diesem Modul lernst du die grundlegenden Möglichkeiten kennen, um durch bezahlte Anzeigen auf Suchmaschinen mehr Besucher für deine Website zu gewinnen.

  4. 4. Besucher durch gute Inhalte gewinnen

    Lerne in diesem Modul wie du durch gute Inhalte und Optimierung (also Verbesserung) deiner Website mehr Besucher bekommst, ohne für jeden Klick zu bezahlen. Es geht in diesem Modul also um Content Marketing und SEO.

  5. 5. Wiederkehrende Besucher

    Viele Besucher schauen mal vorbei ohne etwas zu kaufen oder Daten zu hinterlassen. Und das ist auch gut so. Im Kurs Marketing Mindset lernst du, warum das gut und richtig ist. Nichtsdestotrotz wollen die Möglichkeiten mit diesen Besuchern in Kontakt zu bleiben nutzen - Remarketing, Newsletter, Nurturing sind die Bereiche auf die wir hier näher eingehen.

  6. 6. Weitere Trafficquellen einordnen

    Wie wir immer wieder erwähnen gibt es unendlich viele Trafficquellen. In diesem Modul gehen wir auf einige davon ein, die bisher kein eigenes Modul haben und erläutern dir kurz und knapp die Vor- und Nachteile dieser Bausteine.

Du kannst Candoro jederzeit kostenlos testen